Feuerstätten und Kamine

THERMAX® Wärmedämmplatten

Hochwertige THERMAX-Platten aus Vermiculit
für Kachel- und Grundöfen sowie Kaminanlagen

Mit THERMAX SN 400 Wärmedämmplatten erhalten Sie ein qualitativ hochwertiges Produkt aus Vermiculit. THERMAX SN 400 ist unter der Nummer Z-43.14-131 für den Einsatz als Wärmedämmung und Vormauerung in offenen Feuerstätten und Kaminen gemäß EN 13229 sowie in Kachel- und Grundöfen gemäß DIN 18892 bauaufsichtlich zugelassen.
Bei der Verarbeitung stauben THERMAX-Wärmedämmplatten kaum. Die bekannt einfache Bearbeitbarkeit von THERMAX SN 400 lässt daher schnelle und sehr saubere Montagearbeiten bei geringen Dämmdicken zu.

THERMAX Wärmedämmplatten
Auf einen Blick:

  • Saubere Be- und Verarbeitung
  • Kurze Montagezeiten
  • Keine Vormauerung
  • Kein Schwarzblech
  • 10 cm Raumgewinn vor tragenden und brennbaren Wänden
  • Amtlich geprüft und zugelassen

THERMAX® Kaminbauplatten

Kaminbauplatten inklusive Wärmeschutz:
Die neue Kaminbauplatte THERMAX® SN 500

THERMAX® SN 500 – die Kaminbauplatte in THERMAX®-Qualität – für die einfache, sichere, schnelle und saubere Montage von Ummantelungen von Feuerstätten. THERMAX® SN 500 ist nichtbrennbar und hochhitzebeständig. Die vom Kamineinsatz abgege­bene Energie wird als gleichmäßige und wohltuende Strahlungswärme über die THERMAX®-Platten abgegeben. In Verbin­dung mit einer cleveren Architektur der Kaminummantelung kann zudem die Konvektionswärme des Ofens gezielt in unterschiedlichen Räumen verteilt werden.

THERMAX® SN 500 Kaminbauplatten
Auf einen Blick:

  • Saubere und einfache Be- und Verarbeitung, kaum Staubbildung
  • Kurze Montagezeiten durch Kleben und Verschrauben
  • Kein Vorbohren
  • Leicht, maßhaltig und sehr stabil
  • Selbsttragend
  • Optimierte Wärmeleitfähigkeit
  • Nichtbrennbar A1
  • Naturprodukt, Materialreste und Verschnitt sind zu 100% recycelbar
  • Seit vielen Jahren erprobt im Brandschutz
  • Zertifiziertes Produkt

THERMAX® Feuerraumauskleidungen

Umweltschonende Verbrennungstechnik
für Kaminöfen und Heizeinsätze

Mit THERMAX-Feuerraumauskleidungen spenden Kaminöfen gesunde Wärme mit einem sauberen und sparsamen Abbrand. Eine effiziente Verbrennungstechnik in Verbindung mit ausgewählten Ofen-Materialien macht den wesentlichen Unterschied zwischen hochwertigen und gewöhnlichen Kaminöfen.
Bei einer umweltschonenden Verbrennungstechnik kommt es auf eine hohe Verbrennungstemperatur an. Je höher sie ist, desto effizienter und sauberer funktioniert die Verbrennung. Das bedeutet: Man benötigt weniger Holz für die gleiche Heizleistung. Es entstehen so gut wie keine Rußpartikel, die sich an den Scheiben absetzen könnten und infolgedessen müssen Kaminofenscheiben nicht mehr so häufig gereinigt werden.

THERMAX Feuerraumauskleidungen
Auf einen Blick:

  • Umweltschonend
  • Temperaturwechselbeständig
  • Bruchfest
  • Recycelbar
  • Flexibel in der Bearbeitung
  • Geringes Gewicht
  • Hohe Qualität

Das System:

  • Platten
  • Zuschnitte
  • Formteile
  • Dichtungskleber
  • Feuerraumfarbe

Zubehör